ÜBER reformspiegel

»reformspiegel« ist Hersteller einzigartiger Verkehrsspiegel, der durch ihren speziellen Innenausbau eine Beschlags- und Vereisungsfreiheit bis weit über -20°C garantiert, ohne Strom oder Solar. Unsere jahrelange Erfahrung und Forschungsarbeit im In- und Ausland bieten Vorteile, die bares Geld sparen.

  • Keine Kabelgrabungen
  • Keine laufenden Stromkosten
  • keine defekte Heizmatten oder Thermostate
  • keine Wartungskosten

Verkehrsspiegel von „reformspiegel“ bieten überdies den Vorteil, dass die Spiegelfront bei Beschädigung mit nur wenigen Handgriffen getauscht werden kann.

Verkehrsspiegel inkl. Rahmen sind aus hochwertigem rostfreiem Edelstahl gefertigt und zu einer brillianten Spiegelfläche verarbeitet. Befestigungsvorrichtungen sind aus Aluminium, die Kleinteile aus Nirosta - dies garantiert eine lange Lebensdauer.

Ohne Strom, ohne Solar... klare Sicht das ganze Jahr!

 

PRODUKTEIGENSCHAFTEN

Beschlags- und vereisungsfreie Verkehrsspiegel von „reformspiegel“ überzeugen mit durchdachten Eigenschaften, die im Vergleich zu herkömmlichen Verkehrsspiegeln eine Vielzahl an Vorteilen bieten:

  • Keine Kabelgrabungen
  • Keine laufenden Stromkosten
  • Keine Wartungen
  • Keine Ausfälle
  • Bewährte Montagevorrichtung
  • Kostengünstiger und einfacher Austausch der Spiegelfront nach Beschädigung

Ohne mechanischer/gewaltsamer Einwirkung oder grober Verschmutzung überzeugen diese Verkehrsspiegel über eine unbegrenzte Lebensdauer und Brillianz, sodass ohne Bedenken eine 10-jährige Gewährleistung auf die optimale Funktionalität unserer Verkehrsspiegel gegeben werden kann.

Durch ihren einzigartigen Aufbau werden weder Strom- noch Solarheizungen benötigt und keine damit verbundenen Grabungs- und Betreibungskosten. Dies gewährleistet einen nachhaltigen Umgang mit natürlichen Ressourcen und minimierten Auswirkungen auf die Umwelt.

Unsere Verkehrsspiegel werden standardmäßig mit einer Ø 76 mm-Schelle und Nirosta-Verschraubung ausgeliefert. Wird eine Ø 60 mm-, Ø 90 mm- oder Stahlbandschelle benötigt, wird diese ersatzweise beigepackt.

 

Wussten Sie ...

… das herkömmliche Verkehrsspiegel aufgrund von Temperaturschwankungen beschlagen, vereisen und Kondenswasser bilden.

Unbeheizte Verkehrsspiegel an exponierten Stellen sind oftmals bereits ab August an vielen Tagen stundenlang nicht nutzbar. Daraus resultiert, dass Spiegelheizungen schon ab diesem Zeitpunkt mit aktivierter Thermostatsteuerung ausgerüstet sein müssen.